„Heart to Heart“ bringt Stars, ihre Songs und die Geschichten dahinter auf die Bühne

Beitrag Teilen

Die neue Konzertreihe „Heart To Heart“ bringt aufstrebende Singer-Songwriter gemeinsam mit den Geschichten hinter ihren Hits in deutsche Städte. 

Was ist die Geschichte hinter einem Song? Warum und wie ist er entstanden?  Wer schon immer einmal in die persönlichen Entstehungsgeschichten, Anekdoten und Emotionen eines Hit-Songs eintauchen wollte, darf sich auf besondere Abende freuen. Denn die frisch ins Leben gerufene Konzertreihe HEART TO HEART bietet genau das. Hier teilt sich eine handverlesene Auswahl an aufstrebenden Singer/Songwriter aus den USA und Deutschland die Bühne, um dem Publikum nicht nur ihre Hits live zu performen, sondern auch die Geschichten dahinter zu erzählen.

Die allerersten Shows von „Heart To Heart“ finden bereits Ende August in Berlin, Hamburg und Düsseldorf statt. Dort werden die beiden US-Künstler BRELAND und Jackson Dean, sowie die beiden deutschen Singer/Songwriter Kelvin Jones und Pohlmann mit von der Partie sein. Unterstützt werden sie von den US-amerikanischen Sängerinnen Brooke Eden und Avery Anna.

Tickets für die „Heart To Heart“ Konzertreihe gibt es auf Eventim und allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Heart to Heart mit Breland, Jackson Dean, Avery Anna, Brooke Eden, Pohlmann & Kelvin Jones:

  • 29.08.2023 – Düsseldorf – Capitol Theater
  • 30.08.2023 – Hamburg – Gruenspan
  • 31.08.2023 – Berlin – Urania

Die „Heart To Heart“ Stars im Kurzportrait 

BRELAND 

Mit der faszinierenden Mischung aus unterschiedlichen Stilrichtungen begeistert das junge, in New Jersey geborene, Naturtalent und wird damit gerade vom Geheimtipp zum neuen Superstar gefeiert. Mit seinem starken Genremix aus modernem Pop, R&B, Trap, Gospel, Country und seiner unerschöpflichen Positivität und Kreativität zieht Breland das Publikum mit Leichtigkeit in den Bann.

Jackson Dean

Jackson Dean ist ein unglaubliches Talent, dem bereits jetzt alle Türen offenstehen. Schon im Alter von 18 Jahren entschied sich Jackson in eine Ein-Zimmer-Hütte aus Ziegelsteinen mit Betonboden auf der Rückseite des Grundstücks seines Großvaters zu ziehen, ohne Heizung und ohne Wasseranschluss. Der abenteuerlustige und unbekümmerte 22-jährige Multiinstrumentalist ist eine alte Seele und ein geschickter Kunsthandwerker, der zu seinen Hobbys die Herstellung von Lederwaren und Holzkunst zählt und sich in die Wälder zurückzieht, um unter den Sternen zu schlafen. Der Singer/Songwriter berührt mit seinem atmosphärischen, musikalisch fortschrittlichen Debütalbum ‘Greenbroke‘, ohne den Drang sich dabei stilistisch festzulegen. 

Pohlmann

Kenner:innen der ersten deutschen Singer/Songwriter-Liga ist Ingo Pohlmann längst ein Begriff. Der für seine ausdrucksvollen deutschen Texte bekannte Musiker veröffentlichte als ‘Pohlmann‘ von 2007 bis 2010 drei Alben und machte sich nicht erst im Zuge seines letzten Longplayers ‘König der Straßen‘ auch als charismatischer und authentischer Liveperformer einen Namen. Als Texter verlässt sich Pohlmann auf seine Stärken und erzählt charmante, lebensnahe Geschichten aus dem Alltag, ohne seiner rebellischen Liedermacher-Natur untreu zu werden.

Kelvin Jones

Kelvin Jones ist einer der großen Musik-Stars, die das Internet in den letzten Jahren hervorgebracht hat. Ein Freund postete seinen Song ‘Call You Home‘ im Januar 2014 auf dem Internet-Portal Reddit.com, wo dieser binnen 24 Stunden über eine Million Mal aufgerufen wurde. Das war der Beginn einer Geschichte, wie sie nur die Gegenwart schreiben kann. Kelvin ist ein Fan von B.B. King, Buddy Guy und John Mayer. Seine Songs sind eine perfekte Melange aus Blues und mitreißendem Pop.

Avery Anna

Die aus Arizona stammende Singer/Songwriterin AVERY ANNA begann bereits mit 10 Jahren das Singen und das Spielen von Gitarre und Klavier. Sie begann schließlich mit dem Hochladen akustischer Coversongs auf ihrem TikTok-Kanal – und ihre Videos gingen über Nacht viral. 2022 veröffentlichte sie ihre Debüt-EP ‘Mood Swings‘ und sorgte mit ihrer mehr als 130 Millionen Mal gestreamten Single ‘Narcissist‘ für Aufsehen. Ihre neueste Single ‘Self Love‘ ist auf dem besten Weg einen ähnlichen Weg einzuschlagen.

Brooke Eden

In den letzten Jahren hat sich der aufstrebende Star Brooke Eden zu einer von der Kritik gefeierten Größe in Nashville entwickelt. Von Billboard als „feuriger, zukünftiger Country-Star“ angekündigt und von CMT als „Next Women of Country“ sowie von Music Row als „Next Big Thing“ bezeichnet, hat Brooke ihre persönliche Reise zur Selbstakzeptanz genutzt, um Musik zu kreieren, die sowohl mutig als auch leidenschaftlich ist und die Botschaft vermittelt, dass es in Ordnung ist, so zu sein, wie man ist. Sie hat diese Botschaft sogar in Form einer Partnerschaft mit der RIAA unterstrichen: „Music Matters with RIAA“, eine Kampagne mit mehreren Veranstaltungen, die zeigen soll, wie Musik unsere authentische Stimme aktivieren, uns einen Sinn geben und uns Kraft und Mut verleihen kann, um die Herausforderungen des Lebens zu meistern.

Am Meisten Gelesen

HARDY liefert Country-Version von Snoop Dogg & Dr. Dre’s “Gin & Juice”

HARDY wurde von Snoop Dogg und Dr. Dre persönlich...

Dennis Adamus & Nik Wallner singen gemeinsam “One Way Ticket Home”

Dennis Adamus und Nik Wallner. Zwei Country-Sänger aus Deutschland...

Anne Wilson – Rebel

Anne Wilson begibt sich mit ihrem neuen Album „Rebel“...

49 Winchester melden sich mit neuem Album zurück

49 Winchester sind zurück mit ihrem zweiten Studioalbum „Leavin‘...

Tyler Hubbard – Strong

Tyler Hubbard scheint keine Verschnaufpause zu brauchen und gibt...

Redferrin im Interview: „Jack Daniels hat mich inspiriert“

Redferrin spricht im exklusiven Interview mit CNTRY über seine...