ALBUM REVIEWS

Review: Aaron Watson „Red Bandana“ – Kreativer Texas Country

Der Independent-Star und Texas Outlaw Aaron Watson veröffentlicht ein einzigartiges Album. Traditioneller Sound wechselt sich mit Sprechgesang ab. Tiefgründige Geschichten und...

Review: Lukas Nelson & Promise of the Real „Turn Off The News (Build A Garden)“ – Genialer Roots Rock

Wenn man der Sohn einer Country-Legende ist, hat man es sehr schwer, sich aus dessen Schatten zu boxen. Lukas Nelson, Sohn von Willie Nelson, ist dies gelungen. Mit seiner Band...

Review: Thomas Rhett „Center Point Road“ – Zwischen Hollywood und Nashville

Thomas Rhett war bisher für seine Erfolge in der Country-Welt bekannt, veröffentlicht jetzt aber mit Center Point Road sein neues Pop-Album....

Review: Kiefer Sutherland „Reckless & Me“ – Kernig-rauer Country-Rock

Jack Bauer kann singen? So ähnlich klangen Stimmen, als Kiefer Sutherland im Dezember 2018 gemeinsam mit Helene Fischer in ihrer ZDF Show seine aktuelle Single Open Road sang....

Review: Brooks & Dunn „Reboot“ – Aus alt mach neu!

Letzten Freitag erschien das neue Album von Brooks & Dunn. Reboot heißt der Longplayer und dafür haben sich die neuesten Mitglieder der Countrymusic Hall of Fame etwas...

Review: Ryan Bingham „American Love Song“ – Persönlich und Genreübergreifend

Der in New Mexiko geborene Ryan Bingham veröffentlicht nun nach vier Jahren sein sechstes Studioalbum. American Love Song wird es heißen und es steckt jede Menge Amerika darin....

Review: Florida Georgia Line „Can’t Say I Ain’t Country“ – Country oder Pop-Musik?

An diesen Beiden kommt im Moment keiner vorbei. Die Rede ist von Tyler Hubbard und Brian Kelley, besser bekannt als das Country-Pop Duo Florida Georgia Line. Nachdem sie in 2018...

Review: Cody Johnson „Ain’t Nothing to It“ – Abwechslungsreich texanisch

Nach seinem äußerst erfolgreichen Album Gotta Be Me erscheint nun der nächste Longplayer von Cody Johnson....

Review: The Steel Woods „Old News“ – Southern Rock aus Nashville

The Steel Woods veröffentlichen mit Old News ihr zweites Studioalbum. Wir haben vorab reingehört....

Review: Randy Houser „Magnolia“ – Fernab des Mainstreams

Randy Houser hat uns fast 3 Jahre auf ein neues Album warten lassen. Nun ist er mit seinem Werk Magnolia wieder am Start und übertrifft sich damit selbst....