Paul Cauthen – Ein Meister des Alternative Country live in Deutschland

Written by | NEWS

Paul Cauthen / Pressefoto Credit: Jody Dominique

Paul Cauthen wird von Kritikern gelobt. Ende August kommt der Meister des Alternative Country auf Deutschland Tour.

Paul Cauthen machte sich bereits mit der von Kritikern hochgelobten Band Sons Of Fathers einen Ruf als erbitterter, feuriger Frontsänger. Doch erst mit der Veröffentlichung von My Gospel im Jahr 2016 konnte Cauthen seine Talente voll ausspielen. Der Rolling Stone nannte das Album „eine Explosion von Texas Country, Soul und Rockabilly“. Denn „Cauthen klingt wie die Highwaymen in einer Person. Er hat Willie Nelsons Phrasierung, ein Johnny Cash ähnliches Beben in der Stimme, teilt mit Kris Kristofferson das Geschick fürs Geschichtenerzählen und hat Waylons Bariton“ (Texas Monthly).

Mit diesem Album landete er auf einigen Bestenlisten und verdiente sich Gigs mit Elle King, Margo Price und Cody Jinks sowie Festivalauftritte bei Austin City Limits bis Stagecoch über Tumbleweed.

„Wenn ich nicht mehr auf der Welt bin“, sagt er, „hoffe ich, dass irgendwann jemand eine meiner Platten findet und sagt:‚ Dieser Typ hat hart gearbeitet. Er respektierte die Lieder, er ehrte die Musik, und vor allem verehrte er seine Zuhörer. „Das ist das Vermächtnis, das ich zurücklassen möchte.“ Ende August kann nun das deutsche Publikum nun einen Meister des Alternative Country live beehren, wenn Paul Cauthen zu seinen Konzerten lädt.

Paul Cauthen – Deutschland Tour 2019:

Last modified: 30. April 2019