Tenille Townes kehrt für drei intime Konzerte zurück nach Deutschland

Beitrag Teilen

Die 29-jährige Kanadierin TENILLE TOWNES zählt zu den begnadetsten Singer/Songwriter:innen der Country-Szene. Die von Kritikern gefeierte und amtierende CCMA-Entertainer of the Year-Gewinnerin weiß mit ihrer einzigartigen Stimme, ihren ehrlichen Texten und ihrer unverfälschten Art zu überzeugen. Nach dem Country to Country Festival 2020, sowie zwei grandiosen Einzelshows im Oktober 2022, kommt sie nun im Rahmen ihrer „Train Track Tour 2023“ zurück nach Deutschland.

Schon vor ihrem Umzug nach Nashville 2013 erntete sie viel Lob für ihre ehrlichen Balladen. Nach Jahren, in denen sie im Bluebird Café in Nashville auftrat und sich in diversen Songwriting-Sessions austobte, schaffte sie es, die Music Row mit den Songs zu überzeugen, die ihre Akustik-EP „Living Room Worktapes“ bilden sollte. 

Mit dem preisgekrönten Debütalbum „The Lemonade Stand“ etablierte sich TENILLE TOWNES schließlich als begnadete Singer/Songwriterin und scharfsinnige Beobachterin des menschlichen Zustands. Für ihr 2022, über Columbia Nashville/Sony Music Nashville in Zusammenarbeit mit RCA Records, veröffentlichte Album „Masquerades“ wurde sie bei den JUNO Awards 2023 in der Rubrik Country-Album sowie Songwriter:in des Jahres ausgezeichnet.  

Ihre darauffolgende Single „The Thing That Wrecks You“ ist mit keinem geringeren als Rock-Legende Bryan Adams. 2023 folgte ihr aktuelles Projekt namens „Train Track Worktapes“, dass sie auf einer 15-tägigen Charity-Zugreise durch ihre Heimat Kanada aufgenommen hat. Die EP unterstreicht abermals TENILLEs Fähigkeit, eine Welt zu erschaffen, in die man vollkommen eintauchen kann. Ihre herausragende Stimme, ihr musikalischer Einfallsreichtum und ihre exzellenten lyrischen Fähigkeiten haben ein Projekt entstehen lassen, dass den Hörer in seinen Bann zieht und nicht mehr loslässt, während es ihn gleichzeitig auf eine Reise mitnimmt, sowohl im übertragenen als auch im wörtlichen Sinne.

Fans können sich nun freuen, TENILLE TOWNES Songs bald live zu hören, wenn sie im Rahmen von Sound of Nashville im August und September für drei beeindruckende Live-Shows nach München, Frankfurt und Köln kommt.

Als Support ist der ehemalige King Calaway Sänger Jordan Harvey dabei.

Tickets gibt es ab sofort bei eventim.de und allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Tenille Towns – Train Track Tour 2023: An Intimate Show

  • 31.08.2023 – München – Backstage Club
  • 01.09.2023 – Frankfurt / Main – Nachtleben
  • 02.09.2023 – Köln – Tsunami Club

Am Meisten Gelesen

Tebey kündigt Deutschland-Show im August an

Tebey freut sich auf seine baldige Rückkehr nach Deutschland...

Restless Road im Dezember 2024 auf Tour in Deutschland

Restless Road begeisterten bereits beim C2C Festival in Berlin...

Nate Smith singt mit Avril Lavigne „Bulletproof“

Nate Smith hat eine neue Duett-Version seines Hit-Songs „Bulletproof“...

Kennt Alli Walker diese Country-Songs?

Alli Walker muss im Emoji Song Quiz von CNTRY...

Emoji Song Quiz – Erkennst du alle Country-Songs?

Emoji Song Quiz in der Country-Musik Edition. Welche Hits...

ACM Awards 2024 – Das sind die Gewinner

In Texas gibt sich wieder das Who is Who...