49 Winchester melden sich mit neuem Album zurück

Beitrag Teilen

49 Winchester sind zurück mit ihrem zweiten Studioalbum „Leavin‘ The Holler“, im Mai starter außerdem ihre große Headliner-Tour in Europa.

49 Winchester veröffentlichen am 2. August 2024 ihr neues Album „Leavin‘ This Holler“. Der zehn Songs umfassende Longplayer wurde von der Band und Stewart Myers produziert und beinhaltet Performances vom Czech National Symphony Orchestra, Singer-Songwriterin Maggie Antone, Geiger Philip Bowen und Gitarrist Cole Chafin.

„Leavin‘ This Holler“ ist der lang erwartete Nachfolger ihres Debüts bei New West Records, „Fortune Favors the Bold“. Das Album erhielt großes Lob von Kritikern, Rolling Stone bezeichnete es etwa als „Country Music’s Buzziest of Buzz Bands“ und zählte es zu den „25 besten Country- und Americana-Alben des Jahres 2022“. Bandcamp, No Depression, WMOT, Whiskey Riff, PopMatters und viele andere erkoren es ebenfalls zu einem der „Besten Country-Alben des Jahres 2022“. Es wurde weltweit über 150 Millionen Mal gestreamt, die Band erhielt dafür eine Nominierung in der Kategorie „Best Duo or Group“ bei den Americana Music Awards des letzten Jahres.

Als Isaac Gibson, Sänger und Gitarrist von 49 Winchester, im Oktober letzten Jahres vor 20.000 Menschen in der Londoner O2-Arena auf der Bühne stand, wurde ihm bewusst, dass genau an diesem Tag vor 10 Jahren die Gründung seiner aufstrebenden Alt-Country-Band stattgefunden hatte. „In meinem Leben hat bisher nichts ein ganzes Jahrzehnt überdauert“, reflektiert Gibson. „Wir waren gerade frisch aus der Highschool gekommen, als wir unsere erste Show spielten – und jetzt, 10 Jahre später, touren wir mit Luke Combs durch Großbritannien und Europa.“

„Yearnin‘ For You“ ist die erste Single-Auskopplung

Für Gibson war dies ein besonderer Moment, der ihn dazu brachte, über die harte Arbeit, Entschlossenheit und Entbehrungen nachzudenken, die die Band an diesen Punkt gebracht haben, wo sie zunehmend bekannter wird. „Es ist ein Beweis für die ungewöhnliche Tatsache, dass wir Musiker aus einer ganz bestimmten Ecke der Welt sind“, erklärt Gibson. „Und es zeigt, dass wir uns eher als Familie denn als Freunde betrachten.“

49 Winchester hat seine Wurzeln in Castlewood, Virginia (1.122 Einwohner) in den südlichen Appalachen, einem Ort, der selten große Möglichkeiten bietet. Die Band formierte sich, als Gibson, sein langjähriger Freund Chase Chafin und der Gitarrist Bus Shelton beschlossen, von der Veranda (in der Winchester Street) aufzustehen und ihre Musik auf jede Bühne zu bringen, die sich ihnen bot.

Nun veröffentlichte 49 Winchester eines der großen Highlights der Platte, das Stück „Yearnin‘ For You“. Gibson beschreibt den Song so: „Als ich diesen Song geschrieben habe, hatte ich das Gefühl, dass er wirklich beschreibt, wie es ist, ein Musiker zu sein, und insbesondere die andere Seite der Medaille, die die Fans nicht so oft sehen. Die Menschen, die man so sehr vermisst, die Opfer, die man bringen muss, um seinen Lebensunterhalt zu bestreiten. Ich glaube, es ist vor allem ein Liebeslied. Es handelt von der Wiedervereinigung mit demjenigen, der einen festhält, und davon, wie schön es ist, endlich wieder dort zu sein, wo man geliebt wird. Abwesenheit lässt das Herz wachsen.“

Das Album wurde in einer Handvoll Studios im ganzen Land aufgenommen, wann immer es einen seltenen freien Moment im zum Bersten vollen Tourkalender gab, und präsentiert den charakteristischen Sound von 49 Winchester aus ausgelassenem Country und brennender Rockmusik, jedoch mit einem reiferen Ansatz. „Leavin‘ This Holler“ bietet ein genaueres Selbstverständnis und ein neues Maß an Absicht und Ziel. Gibson erklärt: „Wir wollten auf dieser Platte jeden möglichen Sound erforschen, den wir finden konnten. Klanglich haben wir nichts unversucht gelassen – wir haben es genau so hinbekommen, wie wir es wollten.“

„Leavin‘ This Holler“ wird über digitale Plattformen, als CD und in zahlreichen limitierten Vinyl-Varianten erhältlich sein und kann jetzt über New West Records vorbestellt werden.

49 Winchester – Leavin’ The Holler Tracklist:

49 Winchester Leavin This Holler Album Artwork
Foto: New West Records

1. Favor
2. Hillbilly Happy
3. Yearnin’ For You
4. Make It Count
5. Leavin’ This Holler
6. Fast Asleep
7. Tulsa
8. Rest of My Days
9. Traveling Band
10. Anchor

Vor der Veröffentlichung des Albums werden 49 Winchester nächsten Monat für eine Reihe von Headline-Shows durch England, Schottland, Irland, Norwegen, Schweden, Dänemark, Deutschland, die Niederlande und Belgien nach Großbritannien und Europa zurückkehren, nachdem sie mit Luke Comb in den USA unterwegs waren. Informationen zur Tour und Tickets gibt es hier.

Am Meisten Gelesen

Tebey kündigt Deutschland-Show im August an

Tebey freut sich auf seine baldige Rückkehr nach Deutschland...

Restless Road im Dezember 2024 auf Tour in Deutschland

Restless Road begeisterten bereits beim C2C Festival in Berlin...

Nate Smith singt mit Avril Lavigne „Bulletproof“

Nate Smith hat eine neue Duett-Version seines Hit-Songs „Bulletproof“...

Kennt Alli Walker diese Country-Songs?

Alli Walker muss im Emoji Song Quiz von CNTRY...

Emoji Song Quiz – Erkennst du alle Country-Songs?

Emoji Song Quiz in der Country-Musik Edition. Welche Hits...

ACM Awards 2024 – Das sind die Gewinner

In Texas gibt sich wieder das Who is Who...