Alle Infos zu Florida Georgia Line’s neuem Album „Can’t Say I Ain’t Country“

Written by | NEWS

Florida Georgia Line starten mit ihrem vierten Studioalbum Can’t Say I Ain’t Country ins neue Jahr. Wir haben alle Infos!

„Ihr könnt einiges erzählen. Du kannst jemanden viele Namen geben und deine eigene Meinung haben. Aber am Ende des Tages, wenn es um mich und Tyler geht, dann könnt ihr nicht sagen, dass wir nicht ‚Country‘ wären,“ sagt Brian Kelley zur Bedeutung des neuen Album-Titels. Ein klares Statement zu denen, die sagen Florida Georgia Line wären keine Country-Band. Eine Ansage an diejenigen, die die Hip-Hop, Pop- und R&B beeinflusste Band im Laufe ihrer steilen Karriere kritisiert haben.

Mit Can’t Say I Ain’t Country holt das erfolgreiche Country-Duo nun zum nächsten Schlag aus. Am 15. Februar erscheint das neue Album, auf dem sich neben ihrer aktuellen Single Talk You Out Of It und dem nostalgischen Hit Simple auch die bereits veröffentlichten Songs Colorado sowie Sittin‘ Pretty befinden.

Ganze 19 Titel umfasst das neue Album, auf dem auch Gastauftritte der Superstars Jason Derulo, Jason Aldean und von Newcomer HARDY zu finden sind.

Ab morgen, den 21. Dezember 2018 kann das Album vorbestellt werden. Dann erscheint auch der neue Song People Are Different.

Tracklist:

  1.  Tyler Got Him A Tesla (feat. Brother Jervel) [Skit]
  2. Can’t Say I Ain’t Country
  3. Simple
  4. Talk You Out Of It
  5. All Gas No Brakes (feat. Brother Jervel) [Skit]
  6. Speed Of Love
  7. Woman (feat. Jason Derulo)
  8. People Are Different
  9. Told You
  10. Sack’a Puppies (feat. Brother Jervel) [Skit]
  11. Y’all Boys (feat. HARDY)
  12. Small Town
  13. Sittin‘ Pretty
  14. Catfish Nuggets (feat. Brother Jervel) [Skit]
  15. Can’t Hide Red (feat. Jason Aldean)
  16. Colorado
  17. Like You Never Had It
  18. Swerve
  19. Blessings

Last modified: 20. Dezember 2018