Blanco Brown & The Git Up – Der neue virale Country-Rap Hit

Written by | FEATURED, NEWS

Blanco Brown The Git Up

Blanco Brown weiß wie man einen viralen Hit landet. Das zeigt er mit seinem Genre-Grenzen brechenden Country-Rap Hit The Git Up.

Blanco Brown’s The Git Up ist im Internet explodiert. Mit 150 Millionen, im minutentakt steigenden, Aufrufen weltweit ist der Song das nächste große Ding. Lil Nas X und Billy Ray Cyrus haben es mit Old Town Road vorgemacht, Blanco Brown geht den Country-Rap Trend zielstrebig weiter. Der gekonnte Mix aus Country-Elementen und dem basslastigen Trap-Sound begeistert Generation X und Millenials weltweit. Die Single befindet sich ganz oben bei den Global Spotify Viral 50 Charts, sondern nimmt auch Platz 1 der Viral Charts in Deutschland, USA und Großbritannien ein. iTunes listet den Song in den amerikanischen All Genre Top 5, deutschlandweit klettert das Country-Rap Phänomen in den iTunes Top 100 unermüdlich nach oben. Und das, während The Git Up auch auf TikTok und YouTube richtig steil geht. Dort haben schon über 260.000 Fans unter dem Hashtag #thegitupchallenge zum Song getanzt.

Im offiziellen Musikvideo zeigt Blanco Brown persönlich, wie das funktioniert:

Wer ist eigentlich Blanco Brown?

„Uns hat schon so eine unglaubliche Energie umgeben, als wir The Git Up aufgenommen haben“, so Blanco Brown im Gespräch mit der USA Today. „Es ist so aufregend zu sehen, wie der Song Menschen auf der ganzen Welt verbindet.“ Auch wenn The Git Up Browns erster großer Hit ist, in der Musikwelt ist er längst kein Unbekannter, hat er bereits für Top-Namen wie Fergie, Childish Gambino oder Kane Brown produziert. Er ist ein Multitalent, der Songs nicht nur singen und schreiben kann, sondern auch zahlreiche Instrumente spielt. Ob Gitarre, Lap Steel, Mundharmonika oder Schlagzeug.

Aufgewachsen in Alabama, wo in der Nachbarschaft Kriminalität Tagesgeschäft war, zog sich Blanco Brown lieber zurück, schrieb, komponierte Musik und sang sie schließlich selbst ein. Zu verdanken hat er dies seiner Großmutter, bei der er seine Sommerferien verbrachte. Sie brachte ihm die traditionelle Country-Musik nahe. Heute zählt Brown neben dem Hip-Hop Duo OutKast auch Johnny Cash zu seinen größten Einflüssen.

Jahre später entsteht The Git Up und Blanco Brown unterschreibt einen Plattenvertrag bei Broken Bow Records/BMG. Dort wusste man, der Song ist einzigartig und hat das Potential ein viraler Hit zu werden. Da The Git Up eben nicht nur mit seinem dynamischen, lebendigen Sound besticht, sondern vor allem einen äußerst witzigen Tanz hervorbrachte, der vielleicht sogar der moderne Nachfolger des Linedance ist. Nach einigen erfolgreichen Auftritten im Rahmen des CMA Fest in Nashville, veröffentlichte er nun auch seine erste EP.

Last modified: 14. September 2019