Carrie Underwood ist mit neuem Album „Denim & Rhinestones“ zurück

Beitrag Teilen

Carrie Underwood meldet sich zurück und kündigte vor kurzem ihr neues Country-Album „Denim & Rhinestones“ an.

Neben der Albumankündigung veröffentlichte die achtfache Grammy-Gewinnerin auch den gleichnamigen Titeltrack. Die erfrischende Uptempo-Nummer ist in Zusammenarbeit mit Josh Kear, Hillary Lindsey und David Garcia entstanden und wurde von Underwood gemeinsam mit David Garcia produziert.

Das eingespielte Dreamteam Garcia und Underwood arbeitete bereits an Hits wie „Love Wins“, „Southbound“ und „Drinking Alone“. „Der Song macht einfach super Spaß, mit seinem Hauch von Retro-Vibe“, so Carrie Underwood über den Titelsong.

Carrie Underwood schrieb ganze 11 der insgesamt 12 Songs auf „Denim & Rhinestones“ mit einigen ihrer Lieblings-Kollaborateuren. Neben David Garica sind das Hillary Lindsey, Josh Miller, Ashley Gorley, Josh Kear und Chris DeStefano. Das Projekt folgt auf ihrem von Kritikern hoch gelobten 2018er Album „Cry Pretty“.

Underwood sagt selbst über „Denim & Rhinestones”:  „Wir decken auf diesem Album eine Menge ab. Viele Songs fühlen sich ein bisschen an wie ein Rückblick auf Altbewährtes, aber sie klingen super frisch. Ich bin mit so vielen verschiedenen Arten von Musik aufgewachsen und das wird in diesem Werk sehr deutlich. Da sind diese musikalischen Einflüsse, die in mir sind und sich ausbreiten wollen und ich habe mich dieses Mal einfach entschieden, ihnen nicht in die Quere zu kommen. Ich denke, dieses ganze Album spiegelt mich als Person und Künstler wider.“

Denim & Rhinestones erscheint am 10. Juni 2022 via Universal Music.

Denim & Rhinestones – Track List:

  1. Denim & Rhinestones (Carrie Underwood, David Garcia, Josh Kear, Hillary Lindsey)
  2. Velvet Heartbreak (Carrie Underwood, David Garcia, Hillary Lindsey)
  3. Ghost Story (David Garcia, Josh Kear, Hillary Lindsey)
  4. Hate My Heart (Carrie Underwood, David Garcia, Michael Hardy, Hillary Lindsey)
  5. Burn (Carrie Underwood, David Garcia, Ashley Gorley, Hillary Lindsey)
  6. Crazy Angels (Carrie Underwood, David Garcia, Lydia Vaughan)
  7. Faster (Carrie Underwood, David Garcia, Hillary Lindsey)
  8. Pink Champagne (Carrie Underwood, David Garcia, Ashley Gorley, Hillary Lindsey)
  9. Wanted Woman (Carrie Underwood, David Garcia, Josh Miller)
  10. Poor Everybody Else (Carrie Underwood, Chris DeStefano, Josh Miller)
  11. She Don’t Know (Carrie Underwood, David Garcia, Hillary Lindsey)
  12. Garden (Carrie Underwood, David Garcia, Josh Miller)

Am Meisten Gelesen

Brett Eldredge reißt das Backstage Werk in München ab

Die Wartezeit war der Pandemie geschuldet lang, dafür die...

Midland bringen die Hitze ins Gruenspan

An diesem Live-Gig labt sich das Publikum noch immer....

Bruce Springsteen 2023 auf Tour

Dies sind die ersten Live-Daten von Springsteen & The...

Joshville mit neuer Radio-Single „Jede Nacht in meinen Träumen“

Joshville liefert mit seinem neuen Song „Jede Nacht in...

Dennis Adamus lässt den Sommer beginnen

Der Hamburger Country-Sänger Dennis Adamus hat seine neue Single...

Elle King & Dierks Bentley machen für „Worth A Shot“ wieder gemeinsame Sache

Sechs Jahre nachdem Elle King und Dierks Bentley mit...