Die 5 besten Songs – Brett Eldredge

Written by | MUSIKTIPPS, STARS

Am 02. März ist es endlich so weit. Das größte und erfolgreichste Countryfestival Europas, Country to Country , öffnet seine Pforten für Deutschland. Am Berliner Mercedes-Platz dreht sich von Samstag bis Sonntag alles um New Country. Jeder Fan fiebert seit Wochen und Monaten dem rießigen Event voller Vorfreude entgegen.

Als Headliner für den Samstag steht Superstar Brett Eldredge auf der Bühne. Der Sänger aus Illinios machte mit seinem Megahit Don´t Ya im Jahr 2013 auf sich aufmerksam und ebnete den Weg für seine Karriere.

Um perfekt für das C2C vorbereitet zu sein, stellen wir für euch seine fünf besten Songs etwas genauer vor.

5. Love Someone

Seine aktuelle Single Love Someone ist bereits die dritte Auskopplung seines Nummer eins Albums, das nach ihm selbst betitelt ist. Der Song beschreibt wie sehr er seine Liebste braucht und wie glücklich er mit ihr ist. So heißt es in der zweiten Strophe, Kuss für Kuss haust du mich um, ich brauch dich Schluck für Schluck. Die Autoren des Songs sind Heather Lynn Morgan, Ross Copperman und Brett Eldredge selbst. Mit seinem rhythmischen Refrain bringt er sofort gute Laune und darf bei C2C keinesfalls fehlen.

4. The Long Way

Der Hit The Long Way stammt ebenfalls aus dem Album Brett Eldredge und war die bisher erfolgreichste Single dieses Albums. Es erreichte Platz drei der Airplay Charts und wurde bereits nach einem Jahr mit Gold der RIAA ausgezeichnet. Der Song beginnt mit dezenten elektronischen Drum Loops steigert sich aber immer mehr zu einer klassischen Country-Ballade. Ebenfalls war auch hier Brett Eldredge am Songwriting beteiligt.

3. Drunk on Your Love  

Mit leichten karibischen Tönen startet der Song Drunk on Your Love und ist durch den einprägsamen Refrain ein echter Ohrwurm. Wie der Titel schon verrät geht es wieder um die Liebe. Eldredge spielte den Song der Frau von Florida Georgia Line´s Tyler Hubbard, mit der er befreundet ist, vor. Diese wiederum spielte es Hubbard vor. Da beide nun so beeindruckt von dem Song waren wollten sie den Song in ihrem Hochzeitsvideo dabei haben.

2. Wanna Be That Song

Wanna Be That Song war die dritte Auskopplung seines Albums Illionios und wurde sein bisher letzter Nummer eins Hit in den Airplay Charts. Geschrieben von Eldredge, Ross Copperman und Scooter Carusoe und handelt von dem, dass der Erzähler alles für seine Partnerin sein möchte und sie sich auf ihn verlassen kann. Die Single erreichte Platinstatus und kletterte sogar auf Platz drei der Verkaufscharts. Der Schauplatz im Video ist das legendäre Wrigley Field in Chicago, Heimstätte der Chicago Cubs.

1.  Don´t Ya

Don´t Ya ist mit über einer Million verkauften Einheiten die bisher erfolgreichste Single des Sängers mit der souligen Stimme. Der Song ist im typischen Bro-Country Stil gehalten, der zu dieser Zeit richtig in Fahrt kam und das Subgenre durch Textzeilen wie, Girl you cut those jeans just right oder Everything about ya makes me want ya bedient. Der Song ist perfekt für einen Roadtrip, einen gemütlichen Abend an der Bar oder für ein Konzert, bei dem man lauthals mitsingen kann.

Machen diese Songs nicht noch mehr Lust auf das C2C und Brett Eldredge?! Wir sehen uns!

Last modified: 26. Februar 2019