Dustin Lynch mit neuem Album „Blue In The Sky“

Beitrag teilen

Dustin Lynch hat seinen Fans endlich sein neues und bereits fünftes Studioalbum „Blue In The Sky“ vorgelegt.

 12-Track-Collection, die durch die Wolken des Lebens hindurch auf sonnige Tage hinweist – fünf davon hat Lynch als Songwriter geschrieben – blickt auf die Sonnenseite, während sie Optimismus in die kräftigen Melodien von Lynchs Power-Country-Sound pumpt. Während die Balladen im Neonglanz erstrahlen, verschwindet der Herzschmerz im Sand und das Lagerfeuer der guten Laune bekommt mit den Partygästen und Kollaborateuren Riley GreenChris Lane und MacKenzie Porter, die auf der am längsten im Country-Radio vertretenen Single von Broken Bow Records, „Thinking ‚Bout You“, zu hören ist, zusätzlichen Zündstoff. Der Megahit hat bis heute fast 300 MILLIONEN globale On-Demand-Streams erreicht.

Nach dem Erfolg seiner sechswöchigen #1-Single „Thinking ‚Bout You“, hat Lynch jetzt seine brandneue Single „Party Mode“ veröffentlicht. „Party Mode“ ist auch auf BLUE IN THE SKY zu hören.

Die neue Single, die von Jerry Flowers, Ryan Beaver, Roman Alexander, Jared Keim und Matt McGinn geschrieben wurde, erzählt die Geschichte eines Mannes, der sich ein todsicheres Allheilmittel für sein gebrochenes Herz verschreibt – aber dieses Wundermittel hat einige ernsthafte Nebenwirkungen. Der Song ist ein echter Bar-Song mit einer 2-for-1-Hook, Neon-Vocals und Dobro- und Steel-Gitarren, die das Haus zum Beben bringen, und zeigt einen Mann, der seinen Kummer ertränkt – nur um am Ende wieder genau dort zu landen, wo die Party begann.

„,Party Mode‘ ist ein Song, in den ich mich verliebt habe, weil ich schon einmal dieser Typ war und einer meiner Kumpels auch“, erklärt Lynch. „Es gab eine unerwartete Wendung in einer Beziehung und man ist plötzlich Single. Und das Einzige, was man tun kann, ist, das neue Kapitel anzunehmen, oder? Dieser Typ ist draußen, er hat Spaß daran, durch die Stadt zu laufen und wieder das Nachtleben zu erleben. Das gibt mir einfach ein gutes Gefühl. Auch wenn er ein gebrochenes Herz hat, ist da immer noch dieser Optimismus. Ich hoffe, es macht Lust, sich einen Drink einzuschenken und mitzutanzen.“

Blue In The Sky ist ab sofort auf allen Streaming- und Downloadplattformen erhältlich.

Auch interessant

Lindsay Ell mit Headliner Tour 2022 zurück in Deutschland

Lindsay Ell wird mit neuer Musik im Gepäck auf...

Kane Brown bringt „Drunk Or Dreaming“ Tour 2023 nach Deutschland

Kane Brown kündigt seine Rückkehr nach Deutschland an. Die...

Midland – The Last Resort: Greetings From (Album-Review) 

Midland - die stylischsten Cowboys der Country-Welt - melden...

Miranda Lambert – Palomino (Album-Review)

Miranda Lambert begibt sich für das neue Album „Palomino“...

Carrie Underwood ist mit neuem Album „Denim & Rhinestones“ zurück

Carrie Underwood meldet sich zurück und kündigte vor kurzem...

The Shires präsentieren Musikvideo zum Song „Cut Me Loose“

The Shires sind Großbritannien größter Country-Export. Jetzt gibt...