England und der Country-Musik Hype

Written by | NEWS

Country-Musik ist ein Phänomen der amerikanischen Kultur? Von wegen! Das schönste Genre der Musiklandschaft wird natürlich auch von Künstlern und Bands anderer Länder und Kontinente aufgegriffen und gesungen. Zeit endlich mal einen Blick auf Country-Musik aus anderen Ländern dieser Welt zu richten.

Vor allem bei den Nachbarn in Großbritannien boomt die Country-Musik. Das Country2Country-Festival begeistert jährlich zehntausende Country-Fans, amerikanische Größen wie Kip Moore oder Lady Antebellum erspielten sich bereits eine große britische Fangemeinschaft. Die Southern Rocker The Cadillac Three sind dort zu echten Rockstars avanciert, spielen sogar in den britischen Charts ganz vorne mit und auch Cam gelang mit ihrer aktuellen Single „Diane“ ein Radioerfolg. Country wurde entstaubt und fristet für Briten schon länger kein Nischendasein – vor allem bei den jüngeren Hörern.

Kein Wunder, dass sich das auch auf einheimische Musiklandschaft überträgt. Immer mehr britische Musiker entdecken den Sound der modernen Country-Musik, dem New Country, für sich. Bestes Beispiel dafür sind Crissie Rhodes und Ben Earle. Die beiden bilden das Duo The Shires und sind die erfolgreichste britische Country-Band aller Zeiten! Eine Band, die für den Erfolg des New-Country in UK maßgeblich beteiligt ist. Und so auch anderen Künstlern die Tür zu den Plattenfirmen öffnete. So gehören heute einige Country-Acts wie The Wandering Hearts, Ward Thomas oder Andy Brown und Catherine McGrath  zum Repertoire großer, britischer Plattenfirmen. Andere gehören zu den meist gefragten Vorband’s für Konzerte US-amerikanischer Country-Stars in Europa. Einer dieser sind CURRAN, die bereits für The Cadillac Three, Frankie Ballard, Drake White oder Tucker Beathard einheizen durften.

Country Made in the UK steht der amerikanischen Country-Musik in keiner Weise nach. Großbritannien hat das Potenzial des Genres verstanden. Und genau deshalb haben wir für euch eine hörenswerte Playlist auf Spotify zusammen gestellt. Viel Spaß beim Hören!

Last modified: August 15, 2018