Florida Georgia Line’s Brian Kelley – BK’s Wave Pack EP (Album-Review)

Beitrag Teilen

Brian Kelley, die eine Hälfte des Country-Duos Florida Georgia Line, macht jetzt Solo-Karriere! Mit seinem „Wave Pack“ bringt der Beach Cowboy Sommer, Sonne und gute Laune.

Überraschend anders, frisch und entspannt: Der perfekte Sound für den Sommer am Strand.

Superstar Brian Kelley wurde vor allem als Mitglied des erfolgreichen Country-Pop Duos Florida Georgia Line. An der Seite von Tyler Hubbard brach er zahlreiche Rekorde und begeisterte Country-Fans auf der ganzen Welt. Erst vor kurzem veröffentlichten Sie zusammen ihr fünftes Studioalbum „Life Rolls On“. Nach 10 Jahren des gemeinsamen Schaffens kam unerwartet die Corona-Pandemie und auch in den USA der Lockdown. Zu einer Zeit, zu der Kelley und Hubbard normalerweise auf großer Tour gewesen wären, mussten beide den Lockdown getrennt von einander verbringen. Tyler blieb in Nashville, Brian Kelley zog es in die Heimat nach Florida. Die Freunde schrieben getrennt voneinander Songs und in beiden wurde nach langer Überlegung klar, dass es die perfekte Zeit für eigene Projekte ist. Während Tyler Hubbard bereits mit Tim McGraw seinen Song „Undivided“ zur Amtseinführung von Präsident Joe Biden sangen, bereitete Brian Kelley den Start seiner Solo-Karriere vor.

Jetzt stellt sich Brian Kelley seinen Fans neu vor. Und nun ist er da, der Beach Cowboy! Mit der brandneue Debüt-EP „Wave Pack“ will er jetzt zeigen, wo die Reise hingehen soll. Wer die Musik von Florida Georgia Line kennt, hat sicherlich eine ordentliche Portion R&B und Country-Pop erwartet – und hätte es ihm nicht mal übel getan. Aber Brian Kelley geht nun seine eigene Wege und bricht aus dem FGL-Schatten aus. Vielmehr hat er sich seine eigene Marke aufgebaut. Als Beach Cowboy will er fortan Strandfeeling, Sommergefühle und Gute Laune verbreiten.

„Beach Cowboy“ eröffnet das hitverdächtige Song-Quintett mit einem groovigen Beat und einer entspannt gezupften Flamenco, „Made For The Water“ lädt zum chillen in der Sonne ein. Der darauf folgende Track „Party On The Beach“ könnte der Country-Sommer-Song des Jahres 2021 werden, wenn er zwischen zahlreichen Bier und Drinks mit Freunden aus den Boxen kommt. Mit dem letzten Song der EP, „Sunday Service In The Sand“ zeigt sich Brian Kelley schließlich von seiner nachdenklichen, sentimentalen Seite.

Ein wunderbarer Teaser der Lust auf all das macht, was noch kommen wird!

BK’s Wave Pack ist seit dem 13. April 2021 überall zum Stream und Download via Warner Music erhältlich.

Am Meisten Gelesen

Redferrin beantwortet die schlimmsten Fragen

Redferrin stellt sich den wirklich fiesen Fragen von CNTRY....

Warren Zeiders kommt für drei Konzerte nach Deutschland

Warren Zeiders wird im Januar 2025 zum ersten Mal...

Kyle Daniel veröffentlicht endlich Debütalbum „Kentucky Gold“ 

Kyle Daniel lässt seine unzähligen Fans aus Deutschland nicht...

Stephen Wilson Jr. im Interview: „Man hat die Outlaws vermisst“

Stephen Wilson Jr. spricht im Interview mit CNTRY offen...

Wann spielt Luke Combs wieder ein Konzert in Deutschland?

Luke Combs ist einer der bekanntesten Country-Stars der Welt....

Tebey kündigt Deutschland-Show im August an

Tebey freut sich auf seine baldige Rückkehr nach Deutschland...