Scotty McCreery’s „Seasons Change“: Ehrliche Musik zwischen den Jahreszeiten

Written by | ALBUM REVIEWS, REVIEWS

Passend zum Frühlingsanfang kommt Scotty McCreery mit seinem neuen Album Seasons Change um die Ecke, auf dem sich unter anderem der Hit Five More Minutes befindet. Aber nicht nur dieser so gelungene Song macht dieses Album zu einem echt Guten!

Kaum zu glauben aber wahr: 5 Jahre hat es gedauert bis Scotty McCreery jetzt ein neues Album am Start hat. Nun ist der ehemalige American Idol Gewinner (das amerikanische DSDS) zurück. Und wie! Seasons Change bietet besten, gerne auch mal rockigen Country. McCreery nimmt uns mit auf eine Reise zu den Orten und Menschen, die sein Leben prägten und beeinflussten. Das kommt vor allem in Songs wie Boys From Back Home, Home in My Mind oder der tollen Leadsingle Five More Minutes zum Tragen. „In den letzten fünf Jahren bin ich vom naiven Teenager zu einem Mann herangewachsen, habe mich selbstständig gemacht, meinen Großvater verloren und Dinge über mich erfahren, die ich mir nicht hätte vorstellen können. Genau das verarbeite ich in Seasons Change„, so McCreery.

McCreery schrieb an allen 11 Songs des Albums mit und versucht erst gar nicht den gängigen Trend des Country-Radio Sounds mitzugehen. Seasons Change ist ein ehrliches und authentisches Album, mit denen Scotty McCreery seinen Wurzeln und dem erstaunlich hohen Anteil an traditionelleren Country-Tönen  treu bleibt. Damit erfindet er sich nicht neu, sondern er weiß sich auf seine Stärke zu beruhen. Und das sind auch die bodenständigen, persönlichen Texte.

Mit seinem neuesten Album macht Scotty McCreery dort weiter, wo er vor 5 Jahren aufgehört hat – nur eben mit etwas mehr Herz und Reife.

Scotty McCreery – Five More Minutes

Last modified: 18. Oktober 2018